Was ist ein Wirtschaftskalender?

Der Wirtschaftskalender bezieht sich auf Diagramme von Datumsangaben bedeutender Veröffentlichungen oder Ereignisse, die die Kursbewegungen einzelner Wertpapiere oder Märkte insgesamt beeinflussen können. Investoren und Händler verwenden den Wirtschaftskalender, um Trades zu planen und das Portfolio neu zu verteilen, und um über grafische Modelle und Indikatoren zu informieren, die durch diese Ereignisse ausgelöst oder beeinflusst werden können. Der Wirtschaftskalender für verschiedene Länder ist kostenlos auf mehreren Finanz-und Marktwebsites verfügbar.

Verständnis von Wirtschaftskalendern

Wirtschaftskalender konzentrieren sich normalerweise auf geplante Ausgaben von Wirtschaftsberichten für ein bestimmtes Land. Beispiele für Ereignisse, die im Wirtschaftskalender aufgeführt sind, sind wöchentliche Arbeitslosenerklärungen, Berichte über neue Wohnungseinbrüche, geplante Zinsänderungen oder Zinssignale, regelmäßige Berichte der Federal Reserve oder anderer Zentralbanken, Umfragen zur wirtschaftlichen Stimmung in bestimmten Märkten und Hunderte anderer Arten von Ereignissen. Die meisten aufgeführten Ereignisse fallen in eine von zwei Kategorien: Prognosen für zukünftige finanzielle oder wirtschaftliche Ereignisse oder Berichte über aktuelle finanzielle oder wirtschaftliche Ereignisse.

Händler und Investoren verlassen sich auf einen Wirtschaftskalender, der ihnen Informationen gibt und Handelsmöglichkeiten bietet. Händler berechnen oft die Ein-oder Ausstiegszeit von Positionen, um entweder der Ankündigung eines Ereignisses oder dem großen Handelsvolumen zu entsprechen, das oft der geplanten Ankündigung vorausgeht. Die Einhaltung des Wirtschaftskalenders kann besonders vorteilhaft für einen Händler sein, der eine Short-Position einnehmen möchte. Wenn der Händler die Art der Anzeige richtig vermutet, kann er die Position unmittelbar vor der geplanten Anzeige öffnen und sie dann innerhalb weniger Stunden nach der Ankündigung schließen.

Klassifizierung von Informationen

Bull Heads
Niedrige Volatilität erwartet

Bull Heads
Moderate Volatilität erwartet

Bull Heads
Hohe Volatilität erwartet

Unsere Partner:

Liquiditätsanbieter::

Schleuse::

Partner-Banken::

Alfa Bank
Wise Bank
Sber Bank
Migom Bank

Unterstützung: